Mittwoch, 29. Januar 2014, 9:29 Uhr

Michelle Hunziker: "Ja, wir werden bald heiraten"

Moderatorin Michelle Hunziker (33) spricht über ihre Pläne, eine lange Babypause einzulegen. “Ich will Fulltime-Mutter sein. Ich mache eine Pause vom italienischen Fernsehen und nur ein paar Auftritte im deutschen Fernsehen, die mich ein paar Tage im Monat kosten.”, sagte sie der Illustruerten ‘Grazia’.

Kommenden Samstag präsentiert sie die “Goldene Kamera”, anschließend, sagt sie, habe sie “noch ein weiteres Projekt mit dem ZDF. Die restliche Zeit will ich mich der Familie widmen. Kinder zu haben ist das Schönste auf der Welt, dagegen kann man einfach nichts machen.”

Als ihre erste Tochter Aurora geboren wurde, “war ich 19 Jahre alt, eigentlich selbst noch ein Kind. Es war dann, als ob wir gemeinsam erwachsen geworden wären, wir sind wie Komplizen.” Allerdings habe sie mit 20 als Mutter Dinge getan, die sie heute nicht wieder tun würde: “Mit dem Alter wird man eben klüger.” Bei ihrer zweiten Schwangerschaft habe sie “jeden Augenblick ausgekostet und bis zum Schluss darauf bestanden, dass ich eine natürliche Geburt haben wollte.”

Sie sei verrückt vor Liebe zu ihrer kleinen Tochter Sole – aber da sei “natürlich auch noch Tomaso.” Über die bevorstehende Hochzeit mit dem Trussardi-Erben spekulieren die Medien schon seit Monaten. “Ja, wir werden bald heiraten”, sagt Hunziker. “Aber auch wenn die Zeitungen angeblich schon alles wissen und behaupten, wir hätten einen Wedding-Planner engagiert, denken wir tatsächlich noch darüber nach. Die Hochzeit wird stattfinden, doch wir müssen noch ein paar Dinge organisieren.” Immerhin verrät sie dann noch so viel: “Ich kann Ihnen sagen, dass wir garantiert im Warmen heiraten – absolut romantisch und sehr chic.”

Foto: WENN.com