Donnerstag, 30. Januar 2014, 11:02 Uhr

Mark Medlocks Rücktritt vom Rücktritt: Neues Album

Mark Medlock war wieder im Studio.

Der 35-jährige Sänger hatte schon mehrere Male verkündet, dass er seine musikalische Karriere beenden wolle.

Am 30. April letzten Jahres gab er ein Konzert auf Westerland, von dem er damals behauptete, dass es sein letztes sein solle. Doch nun kehrt der ehemalige ‘DSDS’-Sieger zurück.

Auf seiner offiziellen Homepage lässt Medlock verlauten: “Es ist 2014 und ich denke, dass ich bereit bin, vielen Menschen mitzuteilen, dass ich mein erstes eigenes Album produziert habe.” Als Grund für seinen erneuten Start in die Musikbranche gibt er an: “Es waren sehr viele Menschen in meiner musikalischen Laufbahn – Menschen und Familien, die bis heute noch sehnlich an mich glaubten und es immer noch tun.”
Dass er sein Karriereende bereits verkündete, ist nun vergessen. Medlock kommentiert kurz und knapp: “Ja, man verschwindet, um wieder zu kommen. Nun bin ich wieder da.”

Mit seinem neuen Album, dem Nachfolger der 2011 veröffentlichten Platte ‘My World’, ist der ‘Echo’-Preisträger laut eigener Aussage sehr zufrieden, denn es soll “kuschelig” werden. Die Songs wurden sowohl auf deutsch als auch auf englisch aufgenommen. (Bang)

Foto: WENN.com