Donnerstag, 30. Januar 2014, 12:04 Uhr

Til Schweiger bestätigt seine neue Liebe

Til Schweiger bestätigt seine Beziehung zu Anne Wilk.

In der Illustrierten ‘Gala’ wurde bereits gemunkelt, dass der ‘Keinohrhasen’-Darsteller (oben mit Tochter Luna) und die Berliner Fotografin und ehemalige Freundin von Schauspiel-Kollege Jürgen Vogel ein Paar sind – nun bestätigt Schweiger seine neue Liebe in der ‘Bild’-Zeitung.

“Ja, es stimmt, wir sind seit sechs Wochen zusammen”, wird der Filmstar in der neuesten Ausgabe der Zeitung zitiert. “Eigentlich wollten wir es noch gerne etwas länger für uns behalten.” Die Fotografin war an einigen von Schweigers Filmen, darunter dem Kinoerfolg ‘Kokowääh’, in dem auch seine Tochter Emma eine Rolle übernahm, beteiligt.

In der Hochglanz-Postille ‘Gala’ hatte einer von Schweigers Freunden die Beziehung publik gemacht. Dieser sagte gegenüber der Zeitschrift: “Endgültig gefunkt hat es auf Tils großer Feier zu seinem 50. Geburtstag vor anderthalb Monaten auf Mallorca. Seitdem gelten sie innerhalb der Familie offiziell als Paar.” Ein gemeinsamer romantischer Urlaub soll nun Anfang Februar auch schon folgen.

Nach drei Jahren hatte der Schauspieler im Oktober das Liebesaus seiner Beziehung zu Svenja Holtmann bekannt gegeben. Ganz frei ist der 50-Jährige allerdings nicht: Die Ehe zu seiner Frau und Mutter seiner Kinder Dana Schweiger ist noch nicht geschieden. (Bang)

Fotos: WENN.com