Samstag, 01. März 2014, 19:45 Uhr

Gwen Stefani: Sohn Nr. 3 ist da

Popsängerin und Stilikone Gwen Stefani ist zum dritten Mal Mutter geworden.

Die 44-Jährige No-Doubt-Frontfrau brachte gestern ihren dritten Sohn auf die Welt, wie ‘US Weekly’ heute berichtete. Der Knirps folgt seinen Geschwistern Kingston (7) und dem fünf Jahre alten Zuma.

Gwen Stefani feierte Anfang Februar eine der besonders in den USA traditionellen Babyparty, bei der auch die berühmten Promi-Mütter Gwyneth Paltrow und Jessica Alba auftauchten.

Die Sängerin hatte sich ein Mädchen gewünscht. Dazu sagte ein Bekannter erst letztes Jahr: “Sie ist ein Girlie und möchte eine kleine Prinzessin, die sie verwöhnen kann. Sie liebt Mode und würde sich so freuen, wenn sie sich zusammen mit ihrem kleinen Mädchen aufbrezeln könnte.”

Im Januar hatte die 44-Jährige dann bekannt gegeben, dass auch ihr drittes Kind ein Junge wird. Sie schrieb auf ihrer Instagram-Seite: “Ich war bereit, die Krone weiter zu reichen. Aber ich glaube ich bleibe wohl die Königin des Hauses. #itsaboy #surroundedbyboys.”

Vater der Jungs ist Bush-Rocker Gavin Rossdale (48), mit dem sie seit 2002 verheiratet ist. Im Juni 2011 hatte Stefani im Interview mit ‘Entertainment Weekly’ das Ende ihrer Solokarriere bekanntgegeben.

Foto: WENN.com