Sonntag, 02. März 2014, 9:18 Uhr

Justin Bieber feierte 20. Geburtstag mit seiner Familie

Justin Bieber hat gestern (1. März) seinen 20. Geburtstag gefeiert.

Zu diesem Anlass flog sein Vater, Jeremy Bieber, zusammen mit den Halbgeschwistern des Sängers – Jazmyn (5) und Jaxon (4) – nach Atlanta, um mit dem Sohnemann zu feiern.

Jeremy Bieber, der sich angeblich erst vor kurzem von der Mutter seiner jüngeren Kinder getrennt haben soll, schrieb auf Twitter: “Happy Birthday Sohn. Wow 20!” Auch die Mutter des ‘Boyfriend’-Cahrtstürmers, Pattie Mallette, hat ihm ihre Glückwünsche getwittert: “Happy Birthday DU WEISST VON WEM!!! I love you. Xoxo”.

Neben der Familienrunde soll der Sänger vorhaben auch zusammen mit seinen Freunden seinen Geburtstag zu feiern – noch bevor er sich am Montag (3. März) vor Gericht verantworten muss. Bieber wird des Fahrens unter Drogeneinfluss und ohne gültigen Führerscheins beschuldigt. Außerdem ist er wegen Widerstands gegen die Staatsgewalt angeklagt. Das Szenario, wodurch es vergangenen Monat zur Verhaftung des Sängers kam, spielte sich in Miami ab. Bieber der erst kürzlich von L.A. nach Atlanta gezogen ist, soll seinen Lifestyle damit nicht unbedingt verbessert haben. Ein Insider behauptet: “Er ist durchgängig High. Er trinkt mehr ‘Lean’ [Mix aus Sprite, Süßigkeiten und den Medikamenten Kodein und Promethazin] und raucht mehr Gras als je zuvor“ (Bang)

Foto: WENN.com