Montag, 03. März 2014, 15:30 Uhr

Jennifer Lawrence stolpert mal wieder bei den Oscars

Jennifer Lawrence machte schon im letzten Jahr nicht nur mit dem Gewinnen ihres ersten Oscars auf sich aufmerksam, sondern stolperte zudem noch auf dem Weg zur Bühne. Auch bei der diesjährigen Verleihung der Academy Awards hielt es die Schauspielerin für einen Augenblick nicht auf den Beinen.

Die 23-Jährige zählte letztes Jahr in der Kategorie ,beste Hauptdarstellerin’ zu den glücklichen Gewinnern. Als kleine Erinnerung dieses Abends blieb jedoch der Sturz der Schauspielerin in guter Erinnerung. Ihr langes, weißes Kleid wurde ihr damals zum Verhängnis. Denn als sie die Stufen zur Bühne erklimmen wollte, fiel sie.

Auch in diesem Jahr trat die ,American Hustle’-Darstellerin mal wieder in ein kleines Fettnäpfchen, denn sie ging bereits auf dem roten Teppich zu Boden. Nachdem Jennifer Lawrence den Red Carpet erreichte und aus der Limousine ausstieg, stolperte sie über ihr Abendkleid und konnte das schlimmste noch verhindern. Die Schauspielerin hielt sich an einer Begleiterin fest und auch ihr Freund Nicholas Hoult (24) war sofort zur Stelle.

Die ,Tribute von Panem’-Darstellerin nahm ihren kleinen Sturz mit Humor. Sie lachte über den Vorfall und sammelt so viele Sympathiepunkte von den Zuschauern. In einem roten, körperbetonten Kleid sah die tollpatschige Schauspielerin zudem einfach wundervoll aus und zählt eindeutig zu den großen Talenten Hollywoods. (LT)

Foto: A.M.P.A.S.