Dienstag, 04. März 2014, 15:22 Uhr

Johnny Depp im Mystery-Thriller "Transcendence": Der erste Trailer

Fast alles was Johnny Depp (50) in letzter Zeit angefasst hat, wurde leider zu einem Flop: Public Enemys, The Tourist, Rum Diary, Dark Shadows, Lone Ranger. Es kann also nur besser werden! Der neue Film mit Depp startet am 24. April in den deutschen Kinos.

Im ersten mysteriösen Teaser zum Sci-Fi-Thriller ‘Transcendence’ mit dem Hollywood-Superstar meldet sich die Technologie-kritische Organisation RIFT zu Wort. Anführerin Bree (Kate Mara) erklärt der Künstlichen Intelligenz den Krieg. Der bekannteste Forscher auf diesem Gebiet ist Dr. Will Caster (Johnny Depp) – und damit automatisch der Erzfeind der Extremisten.

RIFT ist zum Äußersten bereit, um seiner kontroversen Arbeit an einer Symbiose zwischen Mensch und Maschine ein Ende zu setzen.

Und RIFI hat eine klare Mission: “Die größte Bedrohung, mit der die Menschheit je konfrontiert wurde, haben wir Menschen selbst geschaffen: Hochentwickelte Computertechnologie. Wenn die Computer in der Lage sind, selbst zu denken, werden sie diese Macht auch nutzen, um uns zu zerstören. Wenn wir nicht zurückschlagen. Wir können die Wissenschaftler stoppen, die diese Maschinen erfinden. Wir werden die Revolution anführen, die unsere Spezies retten wird. Wir sind RIFT. Wir sind bereit zu kämpfen.“

‘Transcendence’ ist die erste Regiearbeit des für ‘Inception’ mit einem Oscar ausgezeichneten Kameramanns Wally Pfister, der seit ‘Memento’ fest zum Team von Regisseur Christopher Nolan gehört und dessen filmische Vision er unter anderem auch bei den Dark-Knight–Filmen perfekt umzusetzen wusste.

Angeführt von Johnny Depp wird der Cast durch Paul Bettany (A Beautiful Mind, Rebecca Hall (The Town), Kate Mara (House Of Cards), Cillian Murphy (Inception) und den großartigen Oscar-Gewinner Morgan Freeman komplettiert.

Fotos: Tobis