Dienstag, 04. März 2014, 13:25 Uhr

Matthew McConaughey: Baby Nummer 4 in Vorbereitung?

Matthew McConaughey (‘Dallas Buyers Club’) sagte seiner Frau nach der Oscar-Verleihung am Sonntag (2. März), dass er noch ein Baby haben möchte. Dem 44-jährigen Schauspieler wurde für seine Rolle als AIDS-Kranker in ‘Dallas Buyers Club’ der Academy Award als bester Hauptdarsteller verliehen.

Der Oscar-Gewinner erzählte seiner Frau Camila Alves (auf dem Foto auch mit seiner Mutter Mary ), anstatt eine rauschende After-Show Party zugenießen, dass er den Erfolg lieber mit ihr intim feiern wolle. Das Ehepaar hat bereits den fünfjährigen Levi, die vierjährige Vida und den vierzehn Monate alten Livingston. Einem Mithörer zufolge soll er ihr gesagt haben: “Wir werden nicht lange auf der After-Show Party bleiben – ich will nach Hause und noch ein Baby machen!” Ein Insider berichtet ‘The Sun’: “Matthew war nicht besorgt darüber sich zu betrinken, vielmehr war er scharf darauf mit seiner wunderschönen Frau nach Hause zu fahren, was er ihr deutlich ins Ohr flüsterte. Das war so schön anzusehen. Es ist klar zu sehen, wie sehr sie sich lieben. Sie küssten und küssten und küssten sich.“

Der Star dankte seiner Mutter Kathleen McCabe und seinem verstorbenen Vater in seiner Rede im ‚Dolby‘-Theater in Hollywood. Er sagte: “An dich Dad, du hast mir beigebracht, ein Mann zu sein… an dich Mutter, die du hier bist heute Nacht, du hast mir und meinen beiden großen Brüder – du hast verlangt – dass wir uns respektieren.” Der Frauenschwarm musste seine Tränen zurückhalten, als er sich bei Camila und seinen Kindern für die Unterstützung bedankte: ”Ihr seid die vier Personen in meinem Leben, die ich am meisten stolz machen möchte. Danke!” (Bang)

Foto: A.M.P.A.S.