Mittwoch, 05. März 2014, 19:08 Uhr

Best Dress of the Day: Heidi Klum sammelt Punkte

Supermodel Heidi Klum wurde nach der glamourösen Oscarverleihung angeblich beim Küssen mit dem 27-jährigen Kunsthändlersohn Vito Schnabel erwischt worden sein.

Seit dem die 40-jährige im Nachtclub ,1OAK’ gesichtet wurde, überschlagen sich die Spekulationen über eine neue Beziehung des Supermodels. Sie sollen getanzt und Küsse ausgetauscht haben, wie verschwommene Fotos beweisen wollen. Wir widmen uns in unserer beliebten Rubrik ‘Best Dress of the Day’ besser ihrem Äußeren.

Nach Karos und Streifen sind sie der dritte Klassiker unter den Trend-Prints – Polka Dots. Wie man die süßen Punkte auch absolut lässig stylen kann, macht uns Supermodel Heidi Klum mit diesem coolen Pünktchen-Look vor.

Mehr zum Thema best Dress und worst Dress of the Day gibt’s hier!

Die GNTM-Modelmama trägt das sonst sehr mädchenhaft anmutende Muster nämlich auf einem ultra-stylischen Jumper. Lockerer Sitz und seitliche Einstecktaschen verleihen den verspielten Dots einen lässigen Twist. Der angesagte Monochrome-Look – hier weiße Punkte auf schwarzem Grund – machen die Sache noch eine Spur trendiger. Für die Red-Carpet-Tauglichkeit kombiniert die Berufsschönheit spitze schwarze Pumps.

Auch frisurentechnisch liegt Heidi mit ihrem ultra-dichten 70er-Jahre Pony derzeit voll im Trend. Die Laufstegschönheit weiß eben was angesagt ist und versteht es gekonnt verschiedenste Must-Have-Looks miteinander zu kombinieren. Eine echte Punktlandung! (LT/AH)

Foto: WENN.com