Mittwoch, 05. März 2014, 13:46 Uhr

Justin Timberlake: Ein Ständchen für Jessica Biel

Justin Timberlake lud seine Frau Jessica Biel an ihrem Geburtstag (3. März)zum Abendessen ein und sang ihr ein Ständchen.

Das Paar war zusammen mit Timberlakes Eltern in einem Restaurant in Miami. Sie trällerten gemeinsam ‘Happy Birthday’ für die 32-Jährige. Ein Isider verrät gegenüber der Zeitung ‘New York Post’: “Er sang ein paar Zeilen von ‘Happy Birthday’. Aber nicht übertrieben, sie sahen extrem glücklich aus und zufrieden.“

Biel tauchte am Sonntag (2. März) alleine bei den Oscars auf, weil ihr Ehemann zu beschäftigt mit seinen Tour-Verpflichtungen war. Timberlakes Großmutter, die ihre Sorge um die Beziehung ihres Enkels geäußert hatte, weil das Paar zu viel Zeit getrennt voneinander verbringe, dürfte erleichtert sein, dass es zumindest den Geburtstag der Schauspielerin gemeinsam feierte.

Sie sagte kürzlich: “Sie sind verheiratet, aber beide so beschäftigt, es ist wirklich schwierig. Ich bin sicher, wenn der Zeitpunkt kommt, werden sie Kinder haben, aber nicht jetzt. Sie lieben einander sehr, aber es ist schwer für sie so oft getrennt zu sein. Für Jessica ist es vor allem schwer über Nacht alleine zu sein. Sie müssen hart an ihrer Beziehung arbeiten, um sie am Laufen zu halten.“ Mit dem süßen Ständchen, was der Sänger seiner hübschen Frau gesungen hat, sieht man auf jeden Fall, wie bemüht er um seine Liebe ist. (Bang)

Fotos: WENN.com, A.M.P.A.S.