Mittwoch, 05. März 2014, 12:31 Uhr

Katy Perry plaudert über ihren Kuss mit Miley Cyrus

Als Katy Perry ihre Kollegin Miley Cyrus bei einem Konzert mit ihrem Auftritt unterstützen wollte, wurde sie von einem stürmischen Kuss der ,Wrecking Ball’-Sängerin überrascht.

Miley Cyrus (21) ist zur Zeit mit ihrem Album ,Bangerz’ auf großer Welttournee. Auch in Los Angeles machte die Sängerin halt und ließ Katy Perry (29) als Überraschungsgast in ihrer Show auftreten. Die beiden Pop-Ladys performten gemeinsam Mileys Song ,Adore You’ und gaben sich anschließend einen Kuss auf den Mund. Was Katy Perry eigentlich als freundschaftlichen Geste sah, interpretierte ihre Duett-Partnerin wohl falsch, denn Miley streckte der ,I Kissed A Girl’-Sängerin ihre Zunge entgegen. Hahaha!

Katy Perry war danach in der australischen Talkshow ,Sunrise’ eingeladen, um dort ihre bevorstehende Tour zu promoten, doch es dauerte nicht lange, bis sie von ihrem Konzerterlebnis mit der Skandalnudel Miley Cyrus berichtete. ,,Ich bin einfach zu ihr hingegangen, um ihr einen freundschaftlichen Kuss zu geben, so einen, den Mädchen gerne machen, doch sie versuchte ihren Kopf tiefer zu bewegen und ich wich zurück”, beschreibt Katy Perry den Zungenkussversuch ihrer Duett-Partnerin. “Wer weiß wo ihre Zunge schon überall war. Wir wissen es nicht! Diese Zunge ist so berüchtigt”, gibt die ,Dark Horse’-Sängerin weiter zu.

Zur Zeit befindet sich Katy Perry in den Vorbereitungen für ihre ,Prismatic’-Welttournee, die am 7. Mai 2014 startet. ,,Es ist so viel Arbeit, ich muss sehr fokussiert sein. Im Moment habe ich Alkohol, fettiges Essen und viel Milch gestrichen. Zu Hause esse ich meistens vegetarisch, mit ein bisschen Proteinen nebenbei, zum Beispiel in Hühnchen”, beschreibt die fast 30-Jährige Sängerin ihren strengen Diät-Plan. (LT)