Mittwoch, 05. März 2014, 19:56 Uhr

Nicole Richie trägt jetzt Lila auf'm Kopp

Nicole Richie (32) ist frisch verliebt – in ihre neue Haarfarbe.

Das einstige amerikanische It-Girl ist durch die Reality Serie „Simple Life“ bekannt geworden, in der sie mit ihrer damaligen Busenfreundin, Hotelerbin Paris Hilton den stinknormalen Alltag bestreiten musste. Die Adoptivtochter von Poplegende Lionel Richie ist sehr experimentierfreudig, besonders wenn es um ihre Haarpracht geht.

Eben noch braun, dann schneeweiß für eine Gala in New York und nun der absolute Mega Gau: schreiendes Lila! Auf ihrem Instagram-Profil präsentierte sich die Neu-Designerin nun mit neuer Farbe auf dem Kopf.

Da sie in der Vergangenheit schon einmal ein mit Photoshop bearbeitetes Bild von sich mit lilafarbenen Haaren gepostet hat, wusste bisher niemand ob es auch diesmal wieder ein Fake ist oder nicht.

Als Kelly Osbourne dann ein Bild von sich und dem ehemaligen “Simple-Life“ Star postete war klar: Nicole hat sich tatsächlich die Haare gefärbt. Zwar erkennt man die lila Haarpracht nicht allzu gut, da es ein ziemliches dunkles Bild ist, dennoch bestätigt der Kommentar von Osbourne die Vermutung: „Wette angenommen und jetzt hat sie meine Haarfarbe“.

Eigentlich fehlt jetzt nur Rot noch in Richies Farbpalette. Wir dürfen gespannt sein… (LF)

Foto: Instagram