Donnerstag, 06. März 2014, 10:51 Uhr

Wird Katie Holmes Reality-TV-Star?

Katie Holmes soll ihre eigene Reality-TV-Show bekommen.

Die ‘Don’t Be Afraid of the Dark’-Darstellerin ist von Gwyneth Paltrow beeindruckt, die heute in den USA eine Art Küchengöttin ist, und will nun eine ähnlichen Weg einschlagen. Ein Insider verrät ‘Grazia’-Magazin, ass sich vorzugsweise lieber auf Behautungen als auf Tatsachen stützt, “Katie bewundert Gwyneth Paltrow, wie sie eine Kariere als Gourmet gestartet hat. Sie hofft, dass das ein großartiger, neuer Weg für sie wird. Viele berühmte US-Kabelsender zeigen bereits an der Show, in der Katie neue Gerichte lernt und sich auf ihre Kinder konzentriert und für sie sorgt, Interesse.”

Das Gerücht kam auf, als Holmes ein Foto von sich und Designer-Freund Zac Posen ins Internet stellte, auf dem sie in der Kochsendung ‘Eataly’ von Mario Bartali zu sehen ist, wie sie sich an frischer Pasta versucht. Die 35-jährige Schauspielerin soll sich von dem Chefkoch Ratschläge eingeholt und erst vor zwei Jahren damit begonnen haben, in der Küche zu experimentieren. Nachdem sie ihre Modelinie ‘Holmes & Yang’ kürzlich schloss, hätte die Mutter von Suri (7) genug Zeit für ein neues Projekt. (Bang)

Foto: WENN.com