Sonntag, 09. März 2014, 14:25 Uhr

ESC: Holt Basim damit den zweiten Sieg in Folge nach Dänemark?

Mit einem Gute-Laune-Popsong will Dänemark am 10. Mai beim Eurovision Song Contest seinen Titel verteidigen.

Der 21 Jahre alte Sänger Basim gewann am Samstagabend mit seinem Lied ‘Cliche Love Song’ den nationalen Vorentscheid.

Basim hat bereits mit 15 Jahren als Teilnehmer der Musik-Castingshow ‘X-Factor’ die Herzen der Dänen erobert. Inzwischen hat er zwei Alben herausgebracht. Derzeit steht er als Sänger im Musical ‘Grease’ in Kopenhagens Vergnügungspark Tivoli auf der Bühne. Im vergangenen Jahr hatte die Sängerin Emmelie de Forest den Song Contest gewonnen und damit den Wettbewerb nach Kopenhagen geholt.

Mehr zum Thema: Trio Elaiza will Deutschland beim Eurovision Song Contest vertreten

Basim hat nun die Ehre, Dänemark am 10. Mai im eigenen Land in Europas Lieblings-TV-Show zu vertreten. Dann werden alle Augen seiner Landsleute auf ihn gerichtet sein, um zu sehen, ob Dänemark zwei Siege in Folge einfahren kann. (dpa/KT)

Foto: Basim