Donnerstag, 13. März 2014, 9:29 Uhr

Lüsterne Lohan: Ist das die echte Liste ihrer 36 prominenten Verflossenen?

US-Schauspielerin Lindsay Lohan war schon immer dafür bekannt, ein männerverzehrender Vamp zu sein. Sie spielt mit ihren Reizen, um das andere Geschlecht von sich zu überzeugen. Jetzt wurde bekannt, welche 36 berühmten Stars sie alle schon vernascht hat. In der Promi-Liste der 27-Jährigen sind alle vertreten: Sänger, Schauspieler und Musiker.

Als Lindsay mit ihren Freunden am 30. Januar 2013 im Beverly Hills Hotel mal wieder einen über den Durst getrunken hatte, schrieb sie im Rausch die Liste der bekannten 36 Lover.

Unter anderem stehen dort Namen wie Justin Timberlake, James Franco oder Zac Efron. Vielleicht ließ ihr Rausch auch einiges dazu mogeln? Eine Quelle, die behauptet, dabei gewesen zu sein enthüllt: „Sie haben die ganze Zeit gekichert und gelacht, es ist ihre persönliche Eroberungsliste. Lindsay wollte damit ihre Freunde beeindrucken und warf später den Zettel zur Seite.“

Die aktuelle Ausgabe der ‘Intouch’ berichtete sogar über Lohans Namenssammlung und zeigte ihr Gesicht auf dem Titel mit der Überschrift: Lindsay Lohans erschreckende Liste: 36 berühmte Lover. Nicht nur Sänger Adam Levine, sondern auch Colin Farrell oder Lindsays Ex Freund Wilmer Valderrama werden sich nicht gerade über die Existenz dieses”Dokuments” freuen. Ein weiterer Fisch, der ihr ins Netz gegangen ist heißt Jamie Dornan und spielt Christian Grey in der Erotik Romanze ‘Fifty Shades of Grey’. Ein Insider kommentiert die aufgeführten Namen: “Die Liste enthält wirklich viele bekannte Namen, von denen nicht alle Männer Single sind. Das könnte einige Hollywood Beziehungen auf eine harte Probe stellen.“

Ferner soll das It-Girl auch Heath Ledger gedatet haben, bevor der Anfang 2008 an einer tödlichen Überdosis Drogen gestorben ist. Außerdem traf sich Lindsay mir dem Ex Football Star Matt Nordgren – letztes Jahr während der Fashion Week in New York. Dort wurden sie zumindest zusammen gesehen. Darüber hinaus führte sie angeblich eine Sexbeziehung mit dem deutlich älteren Bruce Willis – doch da ist wohl eher der Wunsch der Vater des Gedanken.

Lohans Liebesleben ist so aufregend und vielfältig, dass darin sogar – wie bekannt – eine Frau eine Rolle spielt: Dj Samantha Ronson, mit der sie ebenfalls eine heftige Affäre gehabt haben soll. Mrs. Lohan wollte ursprünglich ein Buch veröffentlichen, indem sie alles über ihre Beziehungen preisgibt.

Doch es bleibt die Frage: entspricht Lohans Liste tatsächlich der Wahrheit? Oder schrieb sie im Rauch des Alkohols nur ihre Wunschträume auf? Wohl nur Lindsay und die besagten Männer kennen die Antwort. (LF)

Foto: WENN.com