Donnerstag, 13. März 2014, 21:50 Uhr

Worst Dress of the Day: Kim Kardashian schockt mit heavy Metal

Ich-Darstellerin Kim Kardashian ist für ihre weiblichen Rundungen bekannt.

Dieses Outfit aber setzt ihre Vorzüge sogar nicht in Szene.

Steht das It-Girl jetzt auf Heavy Metal? Auf der Eröffnungsparty einer von Kardashians ,DASH’-Boutiquen in Miami tappt der 33-Jährige Reality-Star mächtig ins Fashion-Fettnäpfchen. In einem figurbetonten Zweiteiler und Schuhen in Metallic-Optik präsentiert sich die Verlobte von Kanye West (36) den Fotografen und sticht neben ihren Schwestern Khloe (29) und Kourtney Kardashian (34) deutlich heraus.

Das Oberteil gleicht einem schweren Longsleeve und lässt durch seine transparente Struktur tief blicken, denn Kim Kardashian trägt unter ihrem gewöhnungsbedürftigen Outfit lediglich schwarze Dessous, die nur das nötigste bedecken. Der Rock dagegen gleicht einem Bleistiftrock, der für das It-Girl in der letzten Zeit zu einem wahren Must-Have geworden ist.

Mehr zum Thema best Dress und worst Dress of the Day gibt’s hier!

Dieses Mal kann sie damit jedoch nicht punkten, denn der grobmaschige High-Waist Schnitt betont wirklich nicht die Vorteile ihrer Figur. Im Gegenteil, Kardashian scheint einen Brustpanzer vor sich herzuschieben.

Für die 33-Jährige ist das allerdings noch nicht genug an Freizügigkeit, denn den transparenten Zweiteiler trägt sie zudem noch bauchfrei. Und das ist bekanntlich megaout. Erst recht in diesem Alter. (LF)

Fotos: WENN.com