Freitag, 14. März 2014, 19:38 Uhr

Worst Dress of the Day: Ganz schön viel los auf dem Kleid von Pixie Lott

Briten-Star Pixie Lott hat es mit dem Wahl ihres Kleides ein wenig übertrieben. Im farbenfrohen Maxikleid wurde der 23-jährige britische Popstar am Mittwoch von den Paparazzi abgelichtet.

Eigentlich ist die Sängerin der Mode immer einen Schritt voraus, doch dieses Mal nimmt sie uns mit in eine Reise einer vergangenen Fashionwelt. Für einen Promotiontermin ihres dritten Albums, das im Mai erscheint, wollte die blondine Britin anscheinend um jeden Preis auffallen – was ihr auch gelungen ist.

Mehr zum Thema best Dress und worst Dress of the Day gibt’s hier!

Das knöchellange Kleid im lebhaften Print-Design stiftet durch viele verschiedenen Farben und Muster sehr viel Unruhe und erinnert an eine längst vergessene Zeit. Hat die hübsche Blondine etwa in den Kleiderschrank ihrer Mutter gegriffen? Ihr Outfit hat den Touch eines 80er Jahre-Looks und wirkt mit der Kombination aus grellen Farben und durcheinandergewürfelten Mustern zu wild für ein geschultes Modeauge. Einen weiteren Farbtupfer bringt Pixie Lott mit ihrer Handtasche ins Spiel. Das froschgrüne Accessoire kann vor dem Hintergrund ihres Maxikleides kaum herausstechen.

In Zukunft sollte sich die Sängerin wieder auf ihre eleganten, aber dennoch originellen Outfits verlassen um bei ihrem Publikum punkten zu können. (LT)

Foto: WENN.com