Sonntag, 16. März 2014, 18:23 Uhr

"Hangover"-Star Zach Galifianakis dreht neue Komödie

Star-Komiker Zach Galifianakis (44, ‘Hangover’) und ‘Mad Men’-Star Jon Hamm (43) treten zusammen vor die Kamera.

Wie das US-Branchenblatt ‘Hollywood Reporter’ jetzt berichtete, wollen sie die Vorstadt-Komödie ‘Keeping Up with the Joneses’ drehen.

Greg Mottola (‘Superbad’, ‘Paul – Ein Alien auf der Flucht’) ist als Regisseur an Bord. Die Story dreht sich um ein Paar in einer Vorstadt-Siedlung, das seine Nachbarn als heimliche Spione entlarvt. Der Titel ‘Keeping up with the Joneses’ ist eine englische Redewendung, die umschreibt, dass jemand mit sozial besser Gestellten unbedingt mithalten will.

Mehr zum Thema: Zach Galifianakis ist gerne fies zu seinen Fans

Galifianakis stellte seinen Humor erst vor wenigen Tagen bei einem Schlagabtausch mit US-Präsident Barack Obama unter Beweis. In seiner Internet-Talkshow ‘Between Two Ferns’ (Zwischen zwei Farnen) stichelte der ‘Hangover’-Star mit bissigen Fragen. (dpa)