Montag, 17. März 2014, 14:25 Uhr

Miley Cyrus covert Beatles-Song "Lucy in the Sky with Diamonds" - zugedröhnt?

Popstar Miley Cyrus (21) wird wohl eine Coverversion des Beatles-Hits „Lucy in the Sky with Diamonds” aufnehmen. Doch nicht allein.

Wayne Coyne (53), Frontmann der US-amerikanische Alternative-/Progressive-Rock-Band The Flaming Lips, wird sie dabei unterstützen.

Der Sänger veröffentlichte ein Bild, auf dem das kleine Luder im Studio zu sehen ist. Sie trägt einen rot schwarz gestreiften Pullover und streckt die Zunge zum Mikrofon raus. Das Bild wurde nachträglich bearbeitet, sodass überall Diamanten glitzern und es gleich aussieht, als ob der Popstar Juwelen spuckt.

Unter das Bild schrieb er: “Miley im Studio wie sie Diamanten kotzt während sie Lucy In The Sky With Diamonds singt!! Falls du von den Beatles und John Lennon besessen bist, dann wirst du diesen Track lieben, lieben, lieben!! Andrew von GMTM ist auch am Start!!!”

Das ist nicht das erste Mal, dass Coyne und Cyrus zusammen arbeiten. Als die 21 –jährige Pop-Prinzessin gerade auf ihrer ‘Bangerz’-Tour war, trat Wanye einige Male mit ihr auf. Coyne hatte die Kollaboration bereits am Freitag angedeutet, als er ein Bild von Cyrus postete, das sie beim Bau eines Joints zeigte. Dazu schriebn er: “Aufnahmen mit Miley… banz schön high…“

Der Song findet sich auf dem Album “Sgt. Pepper’s Lonely Hearts Club Band“ von 1969, das als eines der meistverkaufte Alben in den 1960er Jahren galt. Miley und Wayne hoffen natürlich auf einen großenErfolg, doch ob dieser eintrifft, wird sich bei Veröffentlichung der Single zeigen. (LF)