Dienstag, 18. März 2014, 20:56 Uhr

Let's Dance: Hier präsentieren Carmen und Larissa erstmals ihre Tanzpartner

Die Tanzpaare für die diesjährige ‘Lets Dance’- Show stehen längst  fest. Jetzt haben sich die Stars und ihre Tanzpartner zum Fototermin getroffen und erstmals in ihren Outfits posiert.

Beim Fotoshooting mit Christian Polanc präsentiert sich Ich-Darstellerin Carmen Geiss (49) in einem knallpinkfarbenen Bustierkleid. Der Hingucker: ihr Kleid ist vorne kurz und hinten lang. Mit abgesetztem Strassgürtel an ihrem Flatterkleid will die „Jet-Set“ Sängerin bei der ersten Live Sendung glänzen. Denn sie selbst sagt ihm Interview mit der Münchner Illustrierten ‘Bunte’: „Das Publikum wird sich noch wundern, wie fit man mit 49 Jahren sein kann!“. Das ist doch mal eine Kampfansage!

Zum Kleid trägt der Reality Soap Star passenden Schmuck an Arm und Hals. Die Glitzerstilettos sind ein weiterer Blickfang.

.

Fragt sich nur, ob Carmen darauf auch so super tanzen kann? Bei Facebook zeigt sie sich dagegen in einem Outfit von Roberto Geisini und schreibt dazu: „Neues Trainingsoutfit von Roberto-Geissini für Let‘s Dance“. Frau Geiss scheint also schon fleißig mit Tanzpartner Christian Polanc (35) zu trainieren.

Der besuchte im Alter von 17 Jahren das erste Mal einen Tanzkurs und entdeckte dabei die Leidenschaft für das Tanzen. Polanc wurde nicht nur deutscher Vizemeister 2004/2005 ,sondern nahm bereits mehrmals an „Let’s Dance“ teil. Schon zweimal gewann er die Show. Frau Geiss sieht also schon einmal bezaubernd aus, hoffentlich kann das die Jury auch bald von ihren Tanzküsten behaupten.

Dschungelprinzessin Larissa Marolt (21) ist dagegen bisher für eine etwas tollpatschige Art bekannt. Die aktuellen Fotos mit Tanzpartner Massimo Sinato (33) zeigen sie jedoch ganz und gar nicht tollpatschig.

In einem sexy Glitzeroutfit posiert das österreichische Model höchst selbstbewusst. Enge Glanzhose, dazu ein passendes Silbertop und strenge Hochsteckfrisur. Und vor allen Dingen: eine stramme Körperhaltung!

Im Interview mit der österreichischen Website ‘Der Standard’ erklärt Marolt gerade: “Bei Tänzern fällt ganz oft deren Präsenz auf. Meine Schwäche ist die Körperhaltung, ich glaube, dass mir ‘Let’s Dance’ deshalb helfen wird. Ich freue mich drauf.” Klingt vielversprechend. Und sieht bis jetzt danach aus.

Mehr zum Thema “Let’s Dance”: RTL bestätigt diese zehn Kandidaten für die 7. Staffel

Massimo Sinato wird also der Profi an Larissas Seite sein. Der 33-Jährige tanzt seit seinem 10. Lebensjahr und ist Profi in lateinamerikanischen Tänzen. Sinato ist seit 2010 “fester Bestandteil“ von ‘Let’s Dance’.

Larissa selbst postete übrigens auf ihrer Facebook Seite über ihre Trainingseinheiten: “Zuerst bin ich fast verzweifelt bei den ganzen Tanzschritten. Mittlerweile habe ich sogar schon Spaß am Tanzen… wenn das Training gut war, fühl ich mich wie ein neuer Mensch. Wenn’s nicht gut ist geh ich Frustshoppen“.

Bleibt abzuwarten, ob nur das Training gut ist oder auch der erste Auftritt von Larissa und Massimo als Tanzpaar.

Ab Freitag, den 28. März können die Zuschauer bewundern, wie sich unter anderem Carmen Geiss und Larissa Marolt in der siebten Staffel der RTL-Tanzshow schlagen.

 

Fotos: RTL/ Stefan Gregorowius Alle Infos zu ‘Let’s Dance’ im Special bei RTL.de