Mittwoch, 19. März 2014, 8:38 Uhr

Ashton Kutcher und Mila Kunis: Hochzeit noch dieses Jahr?

Ashton Kutcher hat Mila Kunis’ Vater um Erlaubnis gebeten, seine Tochter heiraten zu dürfen.

Der ‘Two and a Half Men’-Darsteller, der bereits mit Schauspielerin Demi Moore verheiratet gewesen ist, wollte es diesmal traditionell halten und hat um den Segen von Milas Vater Mark gebeten. Ob Kutcher um die Hand seiner Tochter anhalten dürfe, habe er ihren Vater im Dezember gefragt.

Ein Insider verriet damals: “Er hat zur Weihnachtszeit mit Milas Vater darüber gesprochen. Er hat Mark um Erlaubnis gebeten, sie heiraten zu dürfen. Ashton war es wichtig, respektvoll und traditionell zu sein. Dass ist genau was er will und er möchte alles richtig machen.” Die beiden ‘Die Wilden 70er’-Darsteller sind seit April 2012 ein Paar und laut Freunden des Paares werden sie keine lange Verlobungsphase habe und eventuell noch dieses Jahr heiraten.

Gegenüber dem ‘People Magazin’ erklärte ein Bekannter: “Sie wollen nicht warten. Ihre Beziehung hat solide begonnen und alles läuft sehr gut. Sie wollen wirklich den Rest ihres Lebens miteinander verbringen.” Ashton Kutcher und Mila Kunis seien, Aussagen von Bekannten zufolge, so vertraut miteinander und so ein eingespieltes Team, dass es den Anschein erweckt, die beiden seien schon verheiratet. Ein Insider erzählte im September: “Sie sind wirklich total verliebt ineinander, völlig aufeinander abgestimmt und sie fühlen sich sichtlich wohl miteinander. Irgendwie ist es schon so, als seien sie bereits verheiratet.” (Bang)