Freitag, 21. März 2014, 19:03 Uhr

Sind Katy Perry und Robert Pattinson ein Paar?

Katy Perrys freundschaftliche Beziehung zu Robert Pattinson soll Gerüchten zufolge immer heißer werden. Ein Insider verriet dem britischen ‘Heat’-Magazin: ”Rob und Katy haben nie den Kontakt zueinander verloren – sie liebt die Aufmerksamkeit, aber denkt auch, dass er wirklich sexy und witzig ist.”

Nach dem Ende der Beziehung zu Musiker John Mayer im Februar soll es zwischen dem Star der ‘Twilight’-Reihe und der ‘Roar’-Chartstürmerin ganz schön knistern. Schon im letzten Sommer, bevor Perry wieder mit Mayer zusammenkam, sollen die beiden eine Liaison gehabt haben.

Der Insider erzählt dazu: “Sie schrieben sich seit Januar, als die Dinge zwischen Katy und John schlechter wurden, häufiger. Rob war eine Schulter, an der sie sich ausheulen konnte. Seit sie jedoch Single ist sind die Nachrichten heißer geworden – sie liebt es, ihm betrunken zu schreiben und es wird immer geflirtet. Er ist in Toronto am Drehen und sie haben sogar geplant, das sie ihn heimlich besucht.”

Im Moment bevorzugt es die ‘Dark Horse’-Sängerin, die Gerüchteküche nicht anzuheizen. Denn schon beim letzten Mal, nach Pattinsons Trennung von Kirsten Stewart, brodelte es heftig. Damals musste sie ihre Freundin, die den ‘Harry Potter und der Feuerkelch’-Darsteller mit Regisseur Rupert Sanders betrog, noch beruhigen. Dazu erklärte die ‘Brit Award’-Preisträgerin der britischen Ausgabe der ‘Elle’: ”Ich schickte [Kirsten] eine SMS, in der stand ‘Ich weiß, dass du das alles gesehen hast, aber du weißt, dass ich dich niemals verächtlich behandeln würde. So jemand bin ich nicht. Ich versuche nur, eine gute Freundin für ihn zu sein, aber leider habe ich Titten.” Trotz Perrys Rechtfertigung behauptet der Insider: §”Sie haben ihre Treffen immer geheim gehalten. Sie sind nur Freunde – mit Vorteilen – im Moment.” (Bang)

Fotos: WENN.com