Montag, 24. März 2014, 19:50 Uhr

Jessica Simpson ist wieder in Topform - Die Kilos sind gepurzelt

Erst wenige Monate nach der Geburt ihres Sohns Ace Knute zeigt die 33-Jährige Jessica Simpson ihren erschlankten Körper.

Bei einem Sonntagsspaziergang im kalifornischen Calabasas präsentierte sich die US-Blondine in knappen Jeansshorts, die das Ergebnis ihrer Diät zeigen – Simpson  ist durchtrainierter denn je. Ihre Figur erinnert stark an ihre Rolle in ,Ein Duke kommt selten allein’, in dem sie die Rolle der sexy ,Daisy Duke’ innehatte.

Mehr zum Thema Jessica Simpson: Soviel Mitleid hat sie mit der drallen Kim Kardashian

Nach der Geburt ihres ersten Kindes Maxwell hatte die Schauspielerin und umtriebige Geschäftsfrau zunächst sehr damit zu kämpfen, die überflüssigen Schwangerschaftskilos wieder loszuwerden. Denn trotz ihren Bemühungen blieb der erhoffte Gewichtsverlust aus. Sie nahm in dieser Schwangerschaft ungefähr 22 Kilo zu und wurde anschließend das Werbegesicht von ,Weight Wachers’. Nach Baby Nummer zwei hat es die Schauspielerin anscheinend geschafft. Mit einem neuen, großen Werbedeal mit der Diätfirma verspürte die zweifache Mutter wohl noch mehr Motivation endlich gegen ihre Kilos anzukämpfen – und das mit Erfolg.

“Ich nehme es mir Woche für Woche erneut vor”, ließ sie bereits im Oktober über ihren Diätplan verlauten. “Wenn ich ein Langzeit-Ziel habe und ich die ganze Zeit darüber nachdenken, würde es mich mehr aufhalten. Deshalb versuche ich jede Woche meine Punkte zu setzen und vier Work-Outs zu schaffen. Das ist dann mein Wochenziel, welches ich hoffe zu erreichen. Wenn nicht, dann probiere ich es halt in der nächsten Woche. So weit, so gut”, berichtete die Sängerin über ihr Trainingsvorhaben. (LT)

Foto: WENN.com