Montag, 24. März 2014, 21:50 Uhr

Reese Witherspoon feierte 38. Geburtstag mit ihrer Mutter

Am Samstag feierte Reese Witherspoon ihren Ehrentag, denn anlässlich ihres 38. Geburtstag ließ sie die Korken knallen. Wer durfte bei diesem Anlass nicht fehlen? Natürlich ihre Mutter Mary Elizabeth.

Es war scheinbar ein gelungener Abend, denn die Schauspielerin veröffentlichte einige Fotos von ihrer Geburtstagsfeier auf Instagram. Ihren 38. Geburtstag zelebrierte die Oscarpreisträgerin auf einer Bowlingbahn in Nashville. Mit dabei: ihre Mutter Mary Elizabeth. “Vielen Dank an meine wundervolle Mutter”, schrieb das Geburtstagskind unter einen gemeinsamen Schnappschuss der beiden Blondinen.

Der ,Walk The Line’-Star schien den Abend mit ihrer Mutter in vollen Zügen genossen zu haben. Neben einem gemeinsamen Foto des Mutter-Tochter-Gespanns zeigte sich die Schauspielerin auf einem weiteren Bild sportlich mit einer Bowlingkugel. Mit zufriedenem Grinsen blickt sie in die Kamera und lässt sich mit dem Sportgerät ablichten. “Spaß haben an meinem Geburtstag”, betitelt die ,Natürlich Blond’-Darstellerin ihre Momentaufnahme.

Das Posten übernimmt die nun 38-Jährige allerdings lieber selber, denn wie sie vor Kurzem in der TV-Show ,Tonight’ verriet, findet sie es eher peinlich wie sich ihre Mutter auf der Plattform Twitter verhält. ,,Meine Mutter schreibt mir bizarre Fragen, wie ‘Was soll ich twittern? Sollte ich ein neues Profilbild machen? Sollte ich Schauspielunterricht nehmen?”, verriet die Schauspielerin im Interview. ,,Und ich sage zu ihr ,Mama, du bist eine Kinderkrankenschwester’. Das ist so seltsam.”

Trotz Unstimmigkeiten im Bezug auf das soziale Netzwerk scheint Reese Witherspoon und ihre Mutter ein enges Verhältnis zu verbinden. Ihr 38. Geburtstag dürfte somit zu einem gelungenen Abend geworden sein. (LT)

Foto: WENN.com