Mittwoch, 26. März 2014, 22:40 Uhr

Manou auf dem Weg zum neuen deutsch-britischen Popstar?

Manou ist eine neue Sängerin im Popzirkus. Die schöne Blondine ist gerade mal 16 Jahre alt und singt schon wie eine ganz Große. Sophia Manou, welche lieber nur Manou genannt wird, stammt aus Düsseldorf und trat sogar schon in Shows in London auf.

Die Popsängerin kann Piano spielen und wartet mit einer durchaus außergewöhnlichen Stimme auf. Manou‘s Musik bildet einen Mix aus schimmernden Elektroklängen und Popmusik.

Im letzten Jahr veröffentlichte die in London lebende Newcomerin eine erste Single mit dem Namen ‘Sadie’. Selbst vom altehrwürdigen britischen ‘Guardian’ wurde die junge Künstlerin schon hoch gelobt: „Ein heikler Klang aus gepolsterten Trommeln, vermischt mit dem luftigen Gesang von Manou“.

Nun möchte die 16-Jährige auch in ihrer Heimat von ihrem Talent überzeugen und ihre Fangemeinde vergrößern, deshalb bringt sie eine zweite Single auf den Markt. ‘Loving You’ heißt das neuste Werk und erscheint am 7. April 2014.

Die Stimme der kreativen Musikern erinnert ein wenig an die schwedische Sängerin Lykke Li, die 2012 mit ‘I Follow Rivers’ für Furore sorgte. Manou arbeitet mit dem Produzenten PNUT zusammen. Der hat schon mit Größen wie Amy Winehouse, Eliza Doolittle und Dido viele Erfolge gefeiert.

Manou sieht aus wie ein Model, mit ihren meterlangen Beinen und der tollen blonden Wallemähne überzeugt sie optisch definitiv. Man kann kaum glauben, dass sie erst 16 Jahre alt ist. Dazu die ungewöhnlich dampfige Stimme, der man nur zu gern lauscht und schon ist die Kombination perfekt. Die junge Sängerin bringt also das komplette Paket mit.

Die Veröffentlichung ihrer Single ‘Loving You’ hierzulande wird zeigen, ob die Chancen für Manou gut stehen,  international durchzustarten. (LF)