Freitag, 28. März 2014, 19:20 Uhr

"Let's Dance": Das sind die ersten Kampfansagen und die ersten Tänze

Das neue Tanzduell ist eröffnet! Am Freitag um 20.15 Uhr, startet bei RTL ‘Let’s Dance“.

Neun Liveshows lang führen die Moderatoren Sylvie Meis (35) und Daniel Hartwich (35) dann wieder durch das Showhighlight. Und schon in der Premierenfolge müssen die Stars zittern, denn am Ende der Sendung muss das erste Paar den Tanzwettbewerb bereits verlassen.

Und das sind die ersten Tänze, Musiktitel und Kampfansagen der zehn Stars

Lilly Becker (37) und Erich Klann (26): Langsamer Walzer zu „If I Ain’t Got You“ (Alicia Keys).
Lilly Becke sagter: „Ich mache nicht mit, um Zweite oder Dritte zu werden. Ich möchte `Let’s Dance` gewinnen!“

Carmen Geiss (48) und Christian Polanc (35): Cha Cha Cha zu „Welcome To St. Tropez“ (DJ Antoine). Carmen Geiss erklärte: “Ich hoffe, dass ich es bei `Let’s Dance` ganz weit nach vorne schaffen werde. Vielleicht sogar aufs Treppchen?“

Larissa Marolt (21) und Massimo Sinató (33): Cha Cha Cha zu „Hard Out Here“ (Lily Allen).
Larissa Marolt macht’s kurz: „Ich glaube, ich habe schon einen Hüftschwung …“.

Schauspieler Dirk Moritz (34, zweitrs Foto von oben) und Katja Kalugina (20): Quickstep zu „Whatever“ (Cro). Dirk Moritz’ Kommentar: „Ich weiß nicht, wann ich mir das letzte Mal so den Arsch aufgerissen habe!“

Alexander Klaws (30, Foto oben) und Isabel Edvardsson (31): Quickstep zu „You Can’t Hurry Love“ (Phil Collins). Alexander Klaws erklärte: „Ich werde natürlich alles geben …”.

Ex-Freistil-Ringer Alexander Leipold (44, Foto unten) und Oana Nechiti (25): Langsamer Walzer zu „Applaus, Applaus“ (Sportfreunde Stiller). Alexander Leipold sagte: „Als Botschafter der Schlaganfall-Hilfe – und selbst Betroffener – möchte ich Mut machen und zeigen, dass man nach jedem Schicksalsschlag wieder aufstehen muss…“.

Cindy Berger (66) und Marius Iepure (31): Langsamer Walzer zu „Komm Leg Deinen Arm Um Mich“ (Esther Ofarim). Cindy Berger: „Tanzen ist ein Gebiet, auf dem ich mich noch nie bewegt habe!“

Tanja Szewczenko (36) und Willi Gabalier (32, Sänger, Tänzer und Bruder von Andreas Gabalier): Quickstep zu „The Look“ (The Baseballs).
Tanja Szewczenko ist etwas unsicher: „Ich war nie in einer Tanzschule und kann den Foxtrott nicht vom Cha Cha Cha unterscheiden“.

Bernhard Brink (61, Foto unten) und Sarah Latton (35): Cha Cha Cha zu „U Can‘t Touch This“ (MC Hammer). Bernhard Brink bleibt auf dem Teppich: „Ich sehe das olympisch: Dabei sein ist alles“.

Patrice Bouedibela (39, Foto ganz oben) und Ekaterina Leonova (26) tanzen Cha Cha Cha zu „Blurred Lines“ (Robin Thicke feat. T.I. & Pharrell Williams). Patrice Bouedibela erklärte: „Ich schätze mich einfach glücklich für jede Runde, die ich dabei bin“.

In der dreiköpfigen Jury sitzen Motsi Mabuse (32), Joachim Llambi (49) sowie Jorge Gonzalez (46).

Fotos: RTL/ Stefan Gregorowius. Alle Infos zu “Let’s Dance” im Special bei RTL.de