Freitag, 28. März 2014, 13:50 Uhr

Spaßvogel Jared Leto will Radio-Moderatorin daten

Jared Leto hat ein Date mit einer australischen Radio-Moderatorin.

Sophie Monk von ‘Breakfast With The Stars’ gab zu, mit dem Schauspieler herumknutschen zu wollen, nachdem er sie und zwei ihrer Kollegen eingeladen hatte, das Konzert seiner Band ’30 Seconds To Mars’ zu besuchen.

Die Gruppe ist zurzeit auf großer Australien-Tour. Während ihrer Show flirtete Sophie Monk ungeniert mit dem ‘Dalls Buyers Club’-Darsteller: “Ich habe darüber nachgedacht, was wäre, wenn du mein Freund wärst… ich habe mir das dann vorgestellt und ich meine oh Gott du kannst schauspielern, singen und hast einen guten Geschmack in Sachen Mode, du bist einfach heiß. Du bist echt gesegnet… und ich treffe mich eh nur mit Jungs, die so attraktiv sind wie ich.” Leto antwortete auf das eindeutige Angebot, er würde sich vielleicht mit ihr treffen, wenn sie ihn nett bitten würde.

Mehr zum Thema: Angelina Jolie ist ganz hingerissen von Jared Leto

Die beiden schienen sich während des Interviews gut zu verstehen und Monk scherzte, seine Rolle als Transvestit in ‘Dallas Buyers Club’ hätte sie “angemacht“. Der Hollywoodstar konterte mit einem weiteren Kompliment, nämlich, dass die Stimme der Moderatorin sehr “’heiß“ sei.

Letos Werben zahlte sich aus, als der Radio-Star hauchte: “Okay, ich werde mit dir ausgehen!” Der Schauspieler scherzte daraufhin: “Das ist genau das, was die Produzenten mir vor Interviews gesagt haben. Sie meinten ‘Wenn du ihr sagst, dass sie heiß ist, will sie mit dir ausgehen.'” Der 42-Jährige ist derzeit Single, aber ihm wurden Affären zu einigen Hollywood-Schönheiten nachgesagt, unter anderem mit Lupita Nyong’o.

Fotos: WENN.com