Dienstag, 01. April 2014, 18:30 Uhr

Gisele Bündchen covert Blondies "Heart Of Glass"

Supermodel Gisele Bündchen hat einen Vertrag für eine weitere H&M-Kampagneunterschrieben.

Die brasilianische Schönheit hat dafür eine Cover-Version des Blondie-Hits ‘Heart of Glass’ aus dem Jahr 1979 aufgenommen. Bündchens Remake wird den neuen Werbespot des schwedischen Modehauses musikalischsch unterlegen, um die Sommerkollektion 2014 präsentieren. Zuletzt zeigte das Supermodel sein Gesangstalent im Werbespot für die Herbst-/Winterkollektion 2013, als sie ‘All Day And All Of The Night’ von ‘The Kinks’ zum Besten gab. Bündchen arbeitete mit dem weltberühmten französischen Produzenten DJ Bob Sinclar zusammen, um den Track zu perfektionieren.

Mehr zum Thema: Gisele Bündchen bleibt das bestverdienende Top-Model

Sie erzählt der Website ‘WWD’: ”Ich hätte in einer Million Jahren nicht gedacht, dass ich einmal einen Song aufnehmen würde und mit einem Produzenten wie Bob arbeiten würde.” Die dazugehörigen Bilder für die Kampagne wurden von Fotograf Lachlan Bailey geschossen. Bündchen posiert am Meer, zeigt ihren durchtrainierten Körper in der neuen Bademode-Kollektion von H&M. Außerdem werden Bohemian-Kleider von ihr präsentiert. Ihr ‘Heart of Glass’-Remake und das Video werden im Mai veröffentlicht werden. Die durch den Verkauf erzielten Einnahmen kommen der Kinder-Hilfsorganisation UNICEF zugute. Die 33-jährige Blondine löst Miranda Kerr ab, die die Frühling-/Sommerkollektion 2013 von H&M weltweit präsentieren durfte. Höchstwahrscheinlich wird dies nicht die letzte Zusammenarbeit mit dem schwedischen Label sein. (Bang)

Foto: WENN.com