Donnerstag, 03. April 2014, 17:28 Uhr

Annemarie Eilfeld und Boxer Marco Huck: Läuft da was?

Was geht denn nun schon wieder bei Schlager-Sternchen Annemarie Eilfeld? Die wurde in jüngster Vergangenheit immer wieder an der Seite von Box-Weltmeister Marco Huck gesichtet, wie z.B. erst am letzten Wochenende bei einer Box-Veranstaltung in Potsdam.

Zumindest ist die sympathische Sängerin zur Zeit nicht vergeben, weswegen es völlig legitim wäre, sich auf einen Flirt einzulassen und ein Fotos zeigt, dass die beiden sich anscheinend prächtig verstehen.

Dass die Blondine in der Vergangenheit gerne flirtete, ist allseits bekannt. Schließlich wurden ihr schon Affären mit Oliver Pocher oder Samu Haber angedichtet. klatsch-tratsch.de hakte bei Annemarie nach, was es mit den Gerüchten auf sich hat und ob Marco Huck überhaupt ihr Typ Mann wäre: „Ich stehe auf große und gut gebaute Männer, die gleichzeitig humorvoll sind. Es sollte anhand meines Ex-Freundes, der Handballer war, kein großes Geheimnis sein, dass ich auf Sportler stehe.“

Marco Huck würde demnach mit seinen 1,87m Körpergröße und rund 90 Kilogramm Gewicht also sehr wohl in das Beuteschema von Eilfeld passen. Ob nun doch mehr zwischen ihnen geht, wollte die Sängerin dennoch nicht verraten und hüllt sich in dezentes Schweigen. Huck hingegen ist laut Quellen verheiratet und Vater eines Sohnes.

Die Sängerin und der Boxer kennen schon seit einiger Zeit und wer weiß, vielleicht wurde aus Freundschaft wirklich Liebe? (TT)

Foto: WENN.com