Donnerstag, 03. April 2014, 19:09 Uhr

Big Brother im Tal der Tränen: Es ist ein Mädchen!

Dieses herzzerreißende Video sorgt seit Tagen für Youtube-Klicks ohne Ende und der und freiwillige Star ist der kleine Gunner.

Dessen Eltern aus dem kleinen Städtchen Queen Creek im US-Bundesstaat Arizona erwarten noch ein viertes Baby und wollen die frohe Botschaft dem sechsjährigen Knirps und seinen Schwestern auf besonders raffinierte Weise beibringen. Der Junge freut sich schon riesig auf einen kleinen Bruder. Doch was dann kommt, sind keine Freudentränen…

Den drei Geschwistern wird eine Torte mit Zuckerguss auf den Tisch gestellt. Blau im Inneren bedeutet, es wird ein Junge, rosa steht für ein Mädchen. Lachend holt Gunner ein Stück heraus und dann bricht für ihn eine Welt zusammen.

“Es ist ein Mädchen! Ich hasse Mädchen! Jedes Mal ist es ein Mädchen, Mädchen, Mädchen, Mädchen! Ich will nicht noch ein Mädchen. Es sind einfach zu viele!” heult der geschockte Junge schließlich. Dann haut er mit der Faust auf den Tisch: . “Ich wusste, dass es ein Mädchen! ist. Ich werde den Kuchen nicht essen. Ich glaube nicht, dass es ein Mädchen ist!”

Gunners Papa Jason versucht im Hintergrund zu trösten: “Was sollen wir tun, Gunner? Wir werden sehen, was es wird.”

Weit über zwei Millionen haben das Video in den letzten zehn Tagen gesehen.