Donnerstag, 03. April 2014, 20:41 Uhr

Hier zeigt David Beckham für H&M (fast) alle seine Tattoos!

Fußball-Star David Beckham hat mal wieder seine Hüllen fallen gelassen, um seine neuste Bademode-Linie für die Modekette H&M vorzustellen.

Der attraktive Engländer stand schon in der Vergangenheit für das schwedische Modehaus freizügig vor der Kamera. Doch anstatt wie gewohnt eine neue Unterwäschelinie zu präsentieren, lässt sich Becks nun in verschiedenen Badehosen ablichten. Mit selbstbewusstem Blick und einem stählernen Body macht der 38-Jährige Werbung für seine neue Kollektion. Auch wenn er im vergangenen Jahr seine Fußballkarriere an den Nagel gehangen hat, kann er sich mit seinem trainierten und gebräunten Sixpack dennoch sehen lassen.

Die neue Swimmwear-Kampagne des britischen Fußball-Stars wird aus drei Badeklassikern für die Männerwelt erhältlich sein. Zum einen wird es weite, knielange Shorts im Surferstyle, lockere Badehosen zum Schwimmen und auch eine kurze Badehose geben. Auf letztere Fotos des Sportler-Models dürften sich seine Fans sicherlich ganz besonders freuen.

,,Wir haben hart daran gearbeitet, die Klassiker für den Mann neu zu gestalten, mit guter Passform, viel Komfort und eben auch Stil”, heißt es vom 38-Jährigen “weltbesten Unterwäsche-Model” über seine neue Mode-Linie. ,,Der Erfolg meiner Bodywear-Kollektion bei H&M war großartig, deshalb freue ich mich, die Bademode für diesen Sommer zu präsentieren.” Dann kann der Sommer ja jetzt kommen. Fragt sich njur, warum der Brirenstar immer so grimmig dreinschauen muss! (LT)

Mehr zum Thema: David Beckham bei den Indianern im brasilianischen Urwald

Fotos: H&M/WENN.com