Donnerstag, 03. April 2014, 21:00 Uhr

Miley Cyrus räkelt sich oben ohne auf einem Pferd

Für ihr neues Single-Cover ihres ,Adore You Remix’ zog Popsternchen Miley Cyrus mal wieder blank – und schmiegt sich dabei an den Hals einer Pferdestatue.

Die 20-jährige Sängerin ist wohl noch immer nicht am dem Ende ihrer provokanten Phase angekommen, denn mit diesem Foto legt sie wieder eine Schippe drauf. Auf dem Bild sitzt die Musikerin auf einer Pferdestatue und schmiegt sich an dessen Hals an. Dabei trägt der einstige Disney-Star lediglich einen weißen String und eine schwarze Perücke – ansonsten zeigt sich sie sich komplett nackt. Hier zur Komplettansicht klicken!

Das eigentliche Cover des ,Adore You Remix’ wurde bereits schon im Februar von der Sängerin, die sich gerade auf großer ,Bangerz’-Welttournee befindet, höchstpersönlich via Twitter verbreitet. Diese Version zeigt jedoch nur einen Ausschnitt des eigentlichen Bildes, auf dem nur das Gesicht und ein Teil ihrer Brust zu sehen ist.

Mehr zum Thema: Miley Cyrus’ Twerking löst Michael Jacksons Moonwalk ab

Nacktheit ist für den erst 20-Jährigen Popstar längst kein unangenehmes Thema mehr, denn wie sie schon in ihrem Video zu ,Wrecking Ball’ bewies, hat die Sängerin keine Scheu vor Freizügigkeit. ,,Nackt fühle ich mich sehr wohl. Ich denke, sich zu entkleiden ist eine Art Reinheit und Emotionen auszudrücken”, ließ die Skandalnudel erst vor Kurzem verlauten.

In einem Interview mit dem Magazin ,You’ versuchte sie auch den Grund für ihre ständige Nacktheit zu erklären: ,,Ich möchte unvergesslich sein – und das wollen auch meine Fans. Jeder redet über mich und wartet darauf was ich als nächstes mache.”
In Erinnerung bleibt uns Miley Cyrus mit ihren kleinen Skandalen auf jeden Fall – ob das allerdings eine gute ist, kann man bezweifeln. (LT)

Foto: WENN.com