Samstag, 05. April 2014, 15:37 Uhr

Serienstar Poppy Montgomery hat in Disneyland geheiratet

Serienstar Poppy Montgomery (38) und ihr Freund, Manager Shawn Sanford, haben heimlich in Disneyland geheiratet.

Die Hochzeit habe bereits Mitte Februar in dem kalifornischen Vergnügungspark stattgefunden, verriet die australische Schauspielerin am Freitag (4. April) in der US-Sendung ‘Live! With Kelly and Michael’.

Das Paar brachte sein knapp einjähriges Töchterchen Violet und zwei weitere Kinder aus Montgomerys und Sanfords früheren Beziehungen zu der Trauung mit. Die frisch verheirateten Elten sind seit 2011 zusammen. Die gebürtige Australierin war vor allem in der Rolle der Samantha Spade in der FBI-Serie ‘Without a Trace – Spurlos verschwunden’ bekanntgeworden. (dpa)

Foto: WENN.com