Montag, 07. April 2014, 20:24 Uhr

Gwendoline Christie im neuen Panem-Film "Mockingjay - Teil 2"

Gwendoline Christie übernimmt eine Rolle in ‘Die Tribute von Panem – Mockingjay – Teil 2‘.

Die aus der Erfolgsserie ‘Game of Thrones’ bekannte Schauspielerin, wird Lily Rabe als Kommandantin Lyme ersetzen. Rabe musste ihre Rolle aufgrund des ‘Shakespeare in the Park’-Events in London aufgeben. Dort wird sie in ‘Much Ado about Nothing’ [‘Viel Lärm um nichts’], einem Theaterstück des Schriftstellers, mitwirken. Christies Figur Lyme ist eine der ersten, die sich in Distrikt 2 der Rebellion anschließt und wird schließlich zur Kommandantin.

Später gehört sie zur Führung von Distrikt 13, wo die Rebellen Schutz vor Präsident Snow und seinen Anhängern suchen. Die blonde Darstellerin kann mit einer Körpergröße von 1,91m beeindrucken. Bekannt wurde sie durch ihre Rolle in ‘Game of Thrones’. In der Serie spielt sie Leibwächterin Brienne von Tarth, die alles in ihrer Macht stehende tut, um ihrer Herrin zu dienen. Die Gestalt der Lyme wird mit den Worten “größer als 1,80m und muskulös” beschrieben. Die Rolle scheint Christie also auf den Leib geschrieben zu sein. ‘Mockingjay’, der dritte Band der ‘Tribute von Panem’-Bücher, wurde in zwei einzelnen Teilen verfilmt. ‘Die Tribute von Panem – Mockingjay – Teil 1’ ist ab Ende November in deutschen Kinos zu sehen. (Bang)

Foto: WENN.com