Donnerstag, 10. April 2014, 16:23 Uhr

Taylor Swift und Cara Delevingne: Shoppingtrip in New York

Popsternchen Taylor Swift und Cara Delevingne verbrachten einen gemeinsamen Tag in New York und gönnten sich dort einen kleinen Shoppingtrip.

Um ein wenig Abstand vom Medienrummel zu nehmen, entspannten die beiden Stars bei einem gemeinsamen Bummeln durch verschiedene Shops im Big Apple. Für die 24-Jährige Sängerin ist es nichts Ungewöhnliches, sich mit einigen großen Namen zu einem entspannten Nachmittag zu treffen. Neben Newcomerin Lorde oder ihrer engen Freundin Selena Gomez spazierte am gestrigen Mittwoch auch das britische Supermodel Cara Delevingne (21) neben der ,Lovestory’-Interpretin her.

Mehr zum Thema Best Dress of the Day (52): Taylor Swift im Monochrome-Chic

Während sich der Country-Star für das Shopping-Date im kurzen Kleidchen und auf hohen Schuhen präsentierte, wählte ihre 21-Jährige Model-Kollegin einen natürlichen Alltagslook. Diese ließ sich in Turnschuhen, einer lässigen Hose im karierten Muster und einem weißen, simplen T-Shirt ablichten. Girly-Glamour versus Casual- Look – Die beiden könnten wirklich nicht unterschiedlicher aussehen.

Mehr zum Thema: Cara Delevingne und Michelle Rodriguez knutschen weiter

Vielleicht wollte die Sängerin mit diesem kleinen Ausflug die Trennungsgerüchten ihrer Eltern, die zur Zeit in den Medien kursieren ein wenig vergessen. Ein Insider verriet gegenüber ,New York Post’: ,,Sie sind sich einfach nicht einig und können es nicht einmal leiden sich im gleichen Raum zu befinden. Andrea fragt ständig, ob sich ihr Ehemann von Meetings fernhalten könne.” Für Taylor Swift war der Shopping-Ausflug daher sicherlich eine willkommene Abwechslung. (LT)

Fotos: WENN.com