Donnerstag, 10. April 2014, 11:19 Uhr

The BossHoss: Alec wird als Synchronsprecher verulkt

Das Team von ‘Verstehen Sie Spaß?’ hat Alec und Sascha von The BossHoss verladen.

Die beiden sollen als Synchronsprecher für den Zeichentrickfilm „Das magische Haus“ arbeiten – doch dann muss Alec in die Rolle eines schwulen Möbelpackers schlüpfen – nicht gerade einfach für einen Rock´n´Roller.

Zu sehen ist der Streich mit der versteckten Kamera in der SWR-Samstagabendshow ‘Verstehen Sie Spaß?’ am 12. April 2014 um 20.15 Uhr – wie immer live im Ersten.

Übrigens haben die Herren von BossHoss mit ‘Internashville – A Company with Passion for Music’ eine Agentur und Management-Firma gegründet.

“Die Internashville GmbH positioniert sich dabei im Markt als Mischung aus Künstler-Management, Musikverlag und Produktionshaus für Musik und Audio-Inhalte”, heißt es dazu beim Branchenblatt ‘W&V’. Die Agentur habe derzeit fünf Mitarbeiter, “die sich um die Bereiche A&R, Marketing, Strategic Brandbuilding und Management kümmern.”

Foto: Studiocanal, Kimmig Entertainment