Freitag, 11. April 2014, 13:00 Uhr

Paul Walker: Gedenken bei den MTV-Awards geplant

Bei den MTV Movie Awards soll an den im letzten Jahr tödlich verunglückten Schauspieler Paul Walker erinnert werden.

Bei der Verleihung am Sonntag in Los Angeles sollen kurze Videos von Walkers Arbeit gezeigt werden, berichtete die ‘L.A. Times’.

Schauspielerin Jordana Brewster, die gemeinsam mit Walker für die ‘The Fast & The Furious’-Reihe vor der Kamera gestanden hatte, wird während der Show auch über ihren besonders bei jungen Fans beliebten Kollegen sprechen. MTV-Chef Stephen Friedman sagte dazu dem Portal: “Paul Walker war ein Vorbild für das MTV-Publikum seit Beginn seiner zu kurzen Karriere. Unsere Zuschauer sind mit ihm aufgewachsen”.

Mehr zum Thema “Brick Mansion”: Alles über Paul Walkers letzten Kinofilm

Walker war Anfang Dezember im Alter von 40 Jahren tödlich verunglückt. Gemeinsam mit Filmpartner Vin Diesel ist er noch für einen Award als bestes Leinwand-Duo nominiert. (dpa/KT)

Foto: WENN.com