Samstag, 12. April 2014, 11:59 Uhr

Mike Myers ist zum zweiten Mal Vater geworden

Mike Myers im Vater-Glück: Die Frau des Schauspielers, Kelly Tisdale, hat am Freitag ein Mädchen zur Welt gebracht.

Neben dem Namen des Kindes – Sunday Molly – verriet der 50-Jährige gegenüber ‘People.com’, dass er und seine Frau nicht glücklicher sein könnten. Das Paar, das sich 2010 bei einer privaten Zeremonie in New York City das Ja-Wort gab, gab im Oktober preis, dass sie ein zweites Kind erwarten. Sie sind bereits Eltern des zweijährigen Spike.

Der ‘Austin Powers’-Star hatte erst kürzlich davon geschwärmt, dass er schon immer Vater sein wollte.

Im Interview mit ‘Deadline’ sagte er: “Jeder der dir sagt, Vater zu sein ist das Tollste, was dir passieren kann, der versteht es. Ich bin glücklicher als je zuvor in meinem Leben. Ich wusste, ich will ein Vater sein, ich wusste nicht, dass es so toll sein würde oder das mein Kind so schön und liebenswürdig sein würde.“ Myers lernte die Café-Besitzerin Kelly Tisdale 2005 kennen, kurz nach seiner Scheidung von Comedy-Autorin Robin Ruzan. (Bang)

Fotos: WENN.com,