Dienstag, 15. April 2014, 22:31 Uhr

Brad Pitt spielt General in Drama "The Operators"

Schauspieler Brad Pitt verkörpert einen US-General in ‘The Operators’.

Der Hollywoodstar wird Berichten zufolge Seite an Seite mit Regisseur David Michod arbeiten. Der Filmemacher hat schon Streifen wie ‘Königreich des Verbrechens’ auf die Leinwand gebracht. Er wird sowohl das Drehbuch schreiben als auch Regie führen. Als Vorlage dient das gleichnamige Buch des Journalisten Michael Hastings.

Pitt wird außerdem mit den ‘Plan B’-Produzenten Dede Gardner und Jeremy Kleiner zusammenarbeiten, die auch bei ’12 Years A Slave’ und ‘World War Z’ mit von der Partie waren. Die Buchvorlage erzählt vom Aufstieg und Fall des Generals Stanley McChrystal. Dieser war Befehlshaber der US-Streitkräfte in Afghanistan (USFOR-A). Hastings veröffentlichte zuerst einen Artikel im ‘Rolling Stone’, welcher McChrystal’s Rücktritt im Juni 2010 erzwang.

Anschließend verfasste der Journalist ‘The Operators’. Doch schon vor der Buchverfilmung wird Pitt wieder auf der großen Leinwand zu sehen sein – und zwar ebenfalls in Uniform. Sein nächster Film ‘Fury’ spielt zur Zeit des Zweiten Weltkriegs und soll im Oktober 2014 in die deutschen Kinos kommen. Der Frauenschwarm spielt darin ein Mitglied einer Panzerbesatzung. (Bang)

Foto: WENN.com