Dienstag, 15. April 2014, 20:12 Uhr

"Victoria's Secret" 2014: Nächste Show findet in London statt

Die diesjährige ,Victoria’s Secret’-Fashionshow wird in London stattfinden. Diese Nachricht überbrachten die beiden Supermodel Adriana Lima (32) und Candice Swanepoel (25) gemeinsam mit dem Marketing-Director Ed Razek.

Nachdem das amerikanische Luxus-Unterwäsche-Label seine neuste Kollektion in New York City präsentierte, wird die nächste Show in der britischen Hauptstadt stattfinden. ,,Wir sind stolz verkünden zu dürfen, dass wir uns in diesem Jahr auf den Weg nach London machen”, heißt es von der 32-Jährigen Adriana Lima, die den Umzug im ,Victoria’s Secret’-Store in der Londoner Bond Street bekannt gab.

Das Model läuft bereits seit dem Jahr 2000 für die exklusive Unterwäschemarke und ist von der neuen Location total begeistert: ,,Die Victoria’s Secret Show ist die größte Modenschau der Welt, ganz sicher. Es wird also fantastisch, diese Show nach London zu bringen. Ich liebe es hier. Insbesondere das Shoppen!”

Mehr zum Thema Best Dress of the Day: Adriana Lima entzückt in Schwarz-Weiß

Ed Razek, der Marketing-Director des bekannten Labels freut sich ebenfalls die Show endlich nach London gebracht zu haben. ,,Wir wollte schon seit 1998 nach London kommen und jetzt sind wir wirklich aufgeregt, hier zu sein”, hieß es von ihm. Weiter fügte er hinzu: ,,Wir haben so lange damit gewartet, weil wir unseren Bekanntheitsgrad in Großbritannien erst noch steigern wollten und erstmal Geschäfte eröffnen mussten. Mittlerweile haben wir sechs Stores.”

Auch das Datum und der genaue Ort für die diesjährig Show stehen bereits fest. Am 2. Dezember 2014 wird das Unterwäschelabel seine neuste Kollektion in ihrer Filiale am Earl’s Court präsentieren. Außerdem wird sich das britische Supermodel Cara Delevigne (21) zum dritten Mal als ,Victoria’s Secret’-Engel die Flügel anschnallen, wie ,,Ich verrate euch ein Geheimnis. Ich habe Cara vor ein paar Tagen gebeten, sich das Datum freizuhalten. Hoffentlich wird sie laufen. Sie war ganz aufgeregt. Sie hat das Geheimnis eine ganze Woche für sich behalten!” (LT)