Mittwoch, 16. April 2014, 9:49 Uhr

Ariana Grande jetzt ohne Weisheitszähne

„Spieglein, Spieglein an der Wand. Wer ist die Schönste in diesem Land?“

Antwortmöglichkeiten gibt es auf diese Frage einige. Aktuell wird Pop-Schnitte Ariana Grande (20) aber definitiv nicht dazu gehören. Der Grund: Die Gute hat gerade dicke Backen und könnte momentan eher bei Kaninchenzüchtervereinen für Entzücken sorgen, als bei einer Miss-Wahl. Der ‘The Way’-Sängerin wurden am Montag nämlich die Weisheitszähne gezogen.

Mehr zum Thema Ariana Grande: Alles über einen ganz heißen US-Shootingstar

Was wäre das bitte für Fan-Liebe, wenn Ariana ihre Fans bei Twitter nicht mit ihren Wehwehchen gelangweilt hätte? Diese Fragen brauchen wir uns aber nicht stellen, denn bei Twitter gab es prompt ein medizinisches Update: “Mir wurde gerade ein Knochen aus meinem Schädel gezogen. Wie war euer Tag? Die nächsten paar Tage verbringe ich im Bett, um mich von meiner Weisheitszahn-Op zu erholen. Ich werde ein bisschen Gesellschaft von meinen Lieben brauchen… Durch euch fühle ich mich besser…“ Besser fühlen wird sich die ‘Victorious’-Schauspielerin sicher eher durch Schmerzmittel, aber das ist wieder ein anderes Thema und absolut nicht Disney-Like … Wir wünschen der süßen mit den Hamsterbäckchen jedenfalls gute und schnelle Genesung! (DA)

Foto: WENN.com