Mittwoch, 16. April 2014, 19:38 Uhr

Dave Grohl und Jordyn Blum erwarten ihr drittes Kind

Für den ,Foo Fighters’-Frontmann Dave Grohl und seine Frau Jordyn Blum ist Nachwuchs im Anmarsch, denn sie erwarten ihr drittes gemeinsames Kind.

Es gibt also einen Neuzugang in der Familie des 45-Musikers und seiner 37-Jährigen Frau. Bereits zum dritten Mal wird der einstige ,Nirvana’-Gitarrist Vater. Bereits letzte Woche besuchte er mit seiner Frau die ,29th Annual Rock And Roll Hall Of Fame Induction Ceremony in New York’ und hielt während dem Posieren vor den Fotografen liebevoll den Bauch seiner Partnerin. Der Musiker strahlte dabei sichtlich Freude aus und auch seine Liebste, die ein rotes Kleid in Leo-Optik trug, blickte fröhlich in die Kamera.

Mehr zum Thema Foo Fighters: Neues Album kommt aus zwölf Tonstudios

Das Paar hat bereits zwei Kinder. Nun können sich Violet Maye (8) und Harper Willow (5) auf ein weiteres Geschwisterchen freuen. Wie ,Us Weekly’ berichtete, soll es sich dabei um ein Mädchen handeln, die vermutlich ebenfalls einen Doppelnamen tragen wird. Für David Grohl bedeutet Vatersein etwas ganz besonderes, wie er 2010 im Interview mit ,Time Magazin’ beschrieb: ,,Wenn Du Kinder hast siehst Du das Leben mit anderen Augen. Du fühlst eine tiefere Liebe und vielleicht ein bisschen mehr Mitgefühl.”

Ob das auch dazu beigetragen hat, dass der Musiker das Kriegsbeil mit Courtney Love (49), der Witwe vom verstorbenen Kurt Cobain (†27) nun endlich begraben hat? Nach jahrelangem Streit scheinen die beiden sich nun wieder zu verstehen, denn die 49-Jährige twitterte in der vergangenen Woche ein gemeinsames Bild der beiden Streithähne auf einer gemeinsamen Veranstaltung auf der ,Nirvana’ in die ,Rock and Roll Hall of Fame’ aufgenommen wurde. Darunter schrieb sie: ,,Der magischste Teil des Abends. Danke Dave, ich liebe dich. Ich weiß, dass ihn das da oben zum Lächeln gebracht hat.”

Dann können sich Dave Grohl und Jordyn Blum wohl nun voll und ganz auf ihren kommenden Nachwuchs konzentrieren. (LT)