Mittwoch, 16. April 2014, 10:51 Uhr

Drake schenkt Rihanna einen Ring

Drake hat Rihanna einen Ring im Wert von umgerechnet über 30.000 Euro gekauft.

Der ‘From Time’-Rapper, der angeblich wieder mit der Sängerin liiert sein soll, wählte einen gelben Diamantring als Geschenk für die 26-Jährige. Ein Verlobungsring soll er aber nicht sein. Ein Insider berichtet in der Zeitung ‘The Daily Star’: “Rihanna hat sich sehr über das Geschenk gefreut. Sie hat es als Zeichen von Drakes Liebe akzeptiert. Er hat außerdem seine Terminpläne geändert, um so viel Zeit wie möglich mit ihr zu verbringen. Es wird immer ernster zwischen den beiden. Seit einigen Wochen sind Drake und Rihanna unzertrennlich und die ‘Unapologetic’-Chartstürmerin soll hoffen, dass sie sich bald nach einer gemeinsamen Bleibe umsehen werden.

Mehr zum Thema: Rihanna geht auf’s Herrenklo – mit Rapper Drake

2009 hatten die Musiker schon einmal eine kurze Romanze, nachdem sich Rihanna von Chris Brown getrennt hatte. Das Paar wurde zuletzt am Samstag (13. April) Händchen haltend bei den MTV Movie Awards in London fotografiert. Ein Augenzeuge berichtete: “Rihanna rannte sofort zu Drake, sprang in seine Arme und verpasste ihm einen Kuss auf die Lippen.“ (Bang)

Foto: WENN.com