Donnerstag, 17. April 2014, 15:12 Uhr

Hier bringt Til Schweiger Kermit ins Kittchen

Wie es für die Muppets schon beste Tradition ist, gibt es natürlichauch in ihrem neuen Hit ‘Muppets Most Wanted’ wieder jede Menge Gast- und Cameo-Auftritte zu bewundern.

Neben Christoph Waltz, Tom Hiddleston, Celine Dion, Salma Hayek und P.Diddy stand auch eine deutsche Film-Größe mit den Muppets vor der Kamera: Kein Geringerer als ‘Tatort’ und Kinostar Til Schweiger!

Und ihm wurde eine ganz besondere Rolle im Film zuteil: Auf der ersten Station der Muppets Tournee – Berlin – wird Kermit fälschlicherweise für Constantin, den gefährlichsten Frosch-Verbrecher der Welt, gehalten und Til Schweiger glaubt partout nicht an eine Verwechslung.

Mehr zum Thema: Kermit hat beruflich in Berlin zu tun

James Bobin („Da Ali G Show“) führte bereits beim letzten Muppet-Film 2011 Regie und schrieb für den neuen Film zusammen mit Nicholas Stoller das Drehbuch.

Der Soundtrack stammt erneut von Bret McKenzie, der 2011 mit dem Soundtrack zu ‘Die Muppets’ einen Oscar in der Kategorie „Bester Song“ gewann. Gedreht wurde sowohl in Hollywood, als auch in den weltberühmten Pinewood-Studios in London.

Mehr zum Thema: Kermit zu Gast bei Michelle Obama im Weißen Haus

Zu den bereits bekannten Cast-Mitgliedern gehören der Brite Ricky Gervais, kreativer Kopf hinter Golden Globe– und Emmy-prämierten Erfolgsserien wie “The Office” und “Extras”, die Golden Globe- und Emmy-Gewinnerin Tina Fey („30 Rock“, „Mean Girsich – wie bereits erwähnt – schon auf die hochkarätigen Cameos gespannt sein, die natürlich nicht fehlen werden.

Deutscher Kinostart ist am 1. Mai 2014.

Fotos: Walt Disney Studios Motion Pictures Germany