Donnerstag, 17. April 2014, 13:55 Uhr

Rammstein-Sänger Till Lindemann schreibt für Roland Kaiser

Roland Kaiser versteht sich offenbar ganz prima mit Till Lindemann.

Der 61-jährige Schlagerstar hat sich für sein neues Album prominente Hilfe vom Rammstein-Krawallmacher (“Ich glaube an das Tier im Menschen.”) geholt.

Der 51-jährige Till Lindemann, Frontmann der berühmten Berliner Rockband, hat einen Liedtext beigesteuert.

Kaiser sagt dazu der Nachrichtenagentur dpa: “Er hat mir einen tollen Text geliefert. Die Melodie dafür zu schreiben, war aber nicht ganz so einfach”. Ende Mai erscheint Kaisers neues Album ‘Seelenbahnen’.

Roland Kaiser hatte sich schon mehrmals als Fan von Rammstein geoutet. “Till und ich mögen uns sehr, und ich habe gefragt, ob er nicht Bock hat, mal was für mich zu schreiben”, sagte Kaiser.

In diesem Jahr steht der Schlagersänger, der als einer der erfolgreichsten Interpreten deutschsprachiger Musik gilt, seit 40 Jahren auf der Bühne. 1980 veröffentlichte Kaiser seine bislang erfolgreichste Single ‘Santa Maria’, eine Coverversion eines Songs des italienischen Popduos Oliver Onions.

Mehr zum Thema Karl Lagerfeld zu Rammstein-Star Lindemann: “Sagt Ihr Enkel Opa zu Ihnen?”

Mit Maite Kelly (34) hat Kaiser eine weitere prominente Songschreiberin verpflichtet. Das ehemalige Mitglied der Kelly-Family hatte den Sänger aus Münster darauf hingewiesen, dass er sich zuletzt mit seinen Liedern zu wenig an die Frauen gewandt habe.

“Sie hat mir versichert, dass sie das als Frau besser beurteilen könne als meine männlichen Texter. Sechs Titel auf dem Album kommen jetzt von ihr”, sagte Kaiser.

Übrigens: Schockrocker Till Lindemann wurde das Texten praktisch in die Wiege gelegt, denn sein Vater war Kinderbuchautor in der DDR. Auch Lindemann schreibt gerne. Neben den teilweise sehr skurrilen ‘Rammstein’-Texten, verfasst er Gedichte und hat bereits zwei Sammelbände veröffentlicht. Zur Zeitung ‘Die Welt’ sagt der 51-Jährige: “Er [sein Vater] wäre stolz darauf, dass ich – in Anführungszeichen – in seine Fußstapfen getreten bin. Immerhin mit zwei Büchern.” Jetzt profitiert auch die Schlagerwelt von seinen Schreibkünsten. ‘Seelenbahnen’ soll ab dem 30. Mai in den Plattenläden stehen. (dpa/kt/Bang)

Fotos: WENN.com, SonyMusic