Donnerstag, 17. April 2014, 21:50 Uhr

Shootingstar Bo Saris: "She's On Fire" im Wankelmut Remix

Hätte Bo Saris in den 1960ern gelebt, wäre er wahrscheinlich vom Fleck weg von Labels wie Motown, Stax oder Atlantic unter Vertrag genommen worden.

Denn mit seiner Stimme passt Bo, der ursprünglich aus den Niederlanden kommt, perfekt in die goldene Zeit des Souls. Aber auch heute erfreut er eine immer größer werdende Fangemeinde mit seiner unglaublich guten Stimme und den großartigen Songs, die auf dem bald erscheinenden Album “Gold” zu finden sind. Darauf verknüpft er klassische Soul-Elemente mit einem zeitgenössischen Touch, so dass eine spannende Mischung entsteht und man sich seiner Musik kaum zu entziehen vermag.

Mehr zum Thema: Bo Saris ist die neue britische Soul-Sensation: Hot! Hot! Hot!

Mit “She’s On Fire” veröffentlicht Bo Saris seine zweite Single und nach Remixen von Maya Jane Coles und Calibre gibt es jetzt einen verdammt guten Remix von Wankelmut, der vielen durch den Remix von Asaf Avidans “One Day” ein Begriff sein wird. Für “She’s On Fire” hat er einen astreinen und äußerst tanzbaren Remix abgeliefert, der von einem großartigen Video begleitet wird. Das Video könnt ihr euch ab sofort bei Thump ansehen:

Seine Tour musste Bo Saris ein paar Wochen nach hinten schieben und kommt nun Anfang Juni nach Deutschland. Unterstützt von seiner hervorragenden Band wird das Ganze dann zum Livespektakel.

Bo Saris live:
03. Juni 2014 Köln – Studio 672
04.Juni 2014 Berlin – Privatclub