Samstag, 19. April 2014, 15:39 Uhr

Yvonne Catterfeld: Ich habe auch dunkle Seiten

Schauspielerin und Sängerin Yvonne Catterfeld weiß große Gefühle zu schätzen.

“Ich lasse mich treffen – das ist eine Stärke und eine Schwäche von mir. Ich kenne aber mein Maß. Wenn ich in einer dunkleren Phase bin, gibt es auch einen Punkt, an dem mein Selbsterhaltungstrieb einsetzt und ich mich wieder herausreiße”, sagte die werdende Mama dem Magazin des “Kölner Stadt-Anzeiger” von heute.

Mehr zum Thema: Yvonne Catterfeld hat Rolle in “Fast and Furious 6? abgelehnt

Auch den trüben Stimmungen kann die 34-Jährige etwas abgewinnen: “Ich finde es spannend, wenn bei einem Menschen Melancholie auf Fröhlichkeit trifft. Wenn jemand immer gut ge-launt ist, bin ich eher skeptisch. Auch mich verbindet man zwar mit Leichtigkeit, ich strahle meist Zufriedenheit und Gelassenheit aus – aber oft ist dies mehr Schein als Sein.”

Foto: WENN.com