Montag, 21. April 2014, 19:48 Uhr

Das hier ist Cliff Richards erster deutscher Song nach 40 Jahren

Es ist eine kleine musikalische Sensation: Zum ersten Mal seit 40 Jahren singt Sir Cliff Richard (73) wieder auf Deutsch.

Die Ballade “Schmetterlings-Küsse” feierte letzte Woche in Carmen Nebels Ostershow in ZDF und ORF Premiere und wird im Mai während seiner großen Still “Reelin‘ and A-Rockin‘”-Tournee exklusiv in fünf deutschen Städten live auf der Bühne vorgestellt. (Hier geht’s zum Video)

“Der Song ist ein Dankeschön an mein deutsches Publikum, das mir über fünf Jahrzehnte die Treue gehalten hat,” erklärt Cliff Richard. “Auch wenn ich in den letzten Jahren nicht so oft in Deutschland war, bin ich bei meinen deutschen Auftritten immer besonders herzlich empfangen worden. Deshalb möchte ich jetzt gern etwas zurückgeben.”

Den deutschen Songtext hat Richard eigenhändig in Lautschrift aufgeschrieben und arbeitet seitdem an seiner deutschen Aussprache. “Es ist mir wichtig, dass die Leute den Text verstehen,” sagt er. “Der Song handelt von einem Vater, der seine kleine Tochter heranwachsen sieht und irgendwann loslassen muss. Einige meiner deutschen Freunde, denen ich das Lied bereits vorgesungen habe, hatten am Ende Tränen in den Augen.”

Mehr zum Thema Showbiz-Dinosaurier Cliff Richard: “One Direction konkurrieren noch mit mir”

Wenn der Star im Mai auf seiner großen Still Reelin‘ and A-Rockin‘-Tour in fünf deutschen Städten auftritt, werden romantische Balladen wie Schmetterlings-Küsse aber eher die Ausnahme sein. Vor allem wird er Rock’n’Roll-Klassiker wie Johnny B. Goode aus seinem jüngst erschienenen Album The Fabulous Rock’n’Roll Songbook präsentieren.

Mit über 250 Millionen verkauften Alben seit 1960 ist Cliff Richard der erfolgreichste Künstler Großbritanniens, der unzählige Ehrungen aus aller Welt erhalten hat. 1995 wurde er von der Queen zum Ritter geschlagen; die Zeitschrift ‘Bravo’ hat ihn mehrfach zum “Besten Künstler International” gekürt. Mit gutem Grund, denn für seine deutschen Fans hat Cliff Richard stets ein musikalisches Herz gezeigt: Sei es mit dem No.1-Superhit Rote Lippen soll man küssen (1963), oder mit Top-20-Hits wie Zu viel allein / Sag ?No‘ zu ihm (1964) oder Es ist nicht gut allein zu sein (1967). Sein aktuelles Album The Fabulous Rock’n’Roll Songbook ist übrigens sein 100. Album!

CLIFF RICHARD live in Deutschland:
13.05.2014, Hamburg – O2 World
14.05.2014, Berlin – O2 World
16.05.2014, Oberhausen – KöPi Arena
20.05.2014, München – Olympiahalle
30.05.2014, Frankfurt – Festhalle

Foto: WENN.com