Dienstag, 22. April 2014, 15:47 Uhr

Peter Andre: Schafft er mit diesem Album den großen Durchbruch?

Frisch zurückgekehrt von einem Ausflug nach New Orleans, hat der britische Popstar Peter Andre (41) offenbar seinen neuen Sound gefunden und präsentiert auf seinem neuen Album ‘Big Night’ eine Mischung aus Big Band-Sound und Neo-Soul.

Die erste Single ‘Kid’, war bereits im Kinofilm ‘Die Abenteuer von Mr. Peabody & Sherman’ zu hören.

Auf dem Album sind elf Tracks zu hören, die Peter Andre allesamt gemeinsam mit Co-Schreiber Stevie Appleton schrieb. “Big Night” ist nicht nur ein neuer Sound und eine neue musikalische Richtung, es definiert exakt, wo Peter Andre im Jahre 2014 sein möchte.

Mehr zum Thema: Peter Andre wird nicht heiraten – “Die Leute schreiben einfach, was sie wollen”

Von Künstlern wie Elvis Presley und Stevie Wonder inspiriert präsentiert sich Andre auf “Big Night” mit einer 10-köpfigen Band. Er sagt selbst über das Album: “Ich bin so erfreut mit euch alle diesen neuen Sound zu hören – es ist so anders und ist die Art von Album, die ich schon seit vielen Jahren machen wollte. Jetzt ist die Zeit gekommen! Genießt Big Night”.

‘Big Night’ erscheint am 23. Mai 2014. Nach ‘Angels & Demons’ aus dem Jahr – es blieb swein einziger großer Hit.

Seit dem bestimmten vor allem Schlagzeilen aus dem Privatleben de Gazetten, u.a. 2004 sein Aufenthalt im britischen Dschungelcamp und die nachfolgende Ehe 2005 mit Busenmodel Katie Price.

Im Mai 2009 gab das Paar seine Trennung bekannt und kurze Zeit später auch geschieden. Im Januar wurde bekannt, dass er mit seiner neuen Liebe Emily MacDonagh ein Kind bekam. Es war sein drittes.

Fotos: WENN.com