Donnerstag, 24. April 2014, 15:39 Uhr

Kit Harington: Mähne kommt ab

Sixpack-Wunder Kit Harington will sich die Haare abschneiden, wenn ‘Game of Thrones’ abgedreht ist.

er 27-jährige Schauspieler spielt in der populären Serie die Rolle des Jon Snow. Nach seinem Erfolg in dem Fantasy-Drama hofft er auf unterschiedlichste Rollenangebote und will sich gerne die Locken abschneiden.

Im Interview mit dem ‘Rolling Stone’-Magazin erzählt er: “Ich habe meinem Agenten gesagt ‘Keine Schwerter mehr, keine Pferde’. Du möchtest nicht an irgendwelchen Dingen kleben bleiben. Und vielleicht kann ich meine verdammten Haare schneiden.” Harington betont, viele Gemeinsamkeiten mit seinem Alter Ego zu haben. So seien sie beide sehr ambitioniert und er frage sich jetzt schon, wie er erfolgreich sein kann, ohne anderen Leuten auf die Füße zu treten.

Mehr zum Thema: Briten-Aufsteiger Kit Harington wirbt für Jimmy Choo

Er erklärt: “Snow ist das schwarze Schaf. Die Dinge, die uns bewegen, sind ähnlicher als man denkt – er wird von Ambitionen bewegt. Ich war selbst auch schon immer ambitioniert. Ich bin sehr ambitioniert. Aber wie bringe ich das bloß ins Gleichgewicht mit den ganzen verdammten Leuten um mich herum?” Dann fügt er hinzu: “Die Show begann, als es der Wirtschaft sehr schlecht ging. Die Leute haben nach einem Helden gesucht, der seinen Weg durch die dunkle Welt findet. Das ist Jon Snow.” (Bang)

Foto: WENN.com